Seht ihr den Stern funkeln im Dunkeln
Er bringt das Licht
Ein Licht welches uns geleitet durch die Nacht
Das Licht der Weihnacht
Welches unser Herz bewacht
Dabei an all die Menschen gedacht
Denen es nicht so gut geht
Seht ihr den Wunsch nach Frieden in Jedem
Spürt ihr in euch den Drang etwas zu geben
Der Wunsch nach Liebe
Der Wunsch nach Freiheit
Der Wunsch nach einer Welt ohne Neid und Leid
Seht nur den Stern der auch heute wieder für uns scheint
Spürt ihr wie eure Seele vor Nächstenliebe  weint
Die Hoffnung verbreitet sich an diesem Tag
Sie erweckt in uns eine neue Kraft die alles zu schaffen vermag
Der Stern an Himmel leuchtet uns den Weg
Über alle Hindernisse
Durch alle Schranken
Hinein in die friedlichen Gedanken
Auf das das Licht der Weihnacht jede dunkelste Ecke erhellt auf dieser Welt
Möge euch allen das Licht der Weihnacht
Inneren Frieden und Freiheit bringen
Möget ihr alle heut Abend unter dem Weihnachtsbaum

gemeinsam Lieder der Liebe und Freude singen
Entzünden wir gemeinsam die Kerzen
Öffnen wir die Herzen
In Gedenken an die Verbundenheit
In der Einheit
Der Vollkommenheit

SANDRA ABBÜHL | DEZEMBER 2019

DER STERN ZUR WEIHNACHT

© Sandra Abbühl 2017, Galmguetweg 9, 1793 Jeuss / info@sandraabbuehl.com / Impressum

  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis